Wassereinbruch erfolgreich abdichten mit ERGELIT-10SD

Ist der Wassereinbruch noch zu retten?

Der ERGELIT-Trockenmörtel 10SD

Und so wird's gemacht...

Der ERGELIT-Trockenmörtel 10SD schnelldicht , 'die Knete' wird in handlichen Portionen angemischt, geknetet und abschnittsweise in die Schadstelle gepresst. ERGELIT 10SD reagiert in Minuten! ERGELIT 10SD wird nicht ausgewaschen!

Die Bohrungen

Jetzt müssen die Hohlräume gefüllt werden und die kleineren Undichtigkeiten abgedichtet werden.

Das Injizieren

ERGELIT-Trockenmörtel wird mit geringem Druck gem. den Angaben der HERMES Technologie injiziert. ERGELIT-KBi oder ERGELIT KBi micro Trockenmörtel füllen alle Hohlräume im Umgebungsbereich. Der Mörtel ist für den Trinkwasserbereich zugelassen, ist daher nicht umweltschädlich und entspricht der GSTT Norm Nr. 18.

 

ERGELIT-KBi ist vom DIBt bauaufsichtlich zugelassen unter der Nr. . Z -53.5-461

Die abgedichtete Schadstelle

ERGELIT-10SD Mörtel können auch unter Wasser angewendet werden